Der Countdown läuft

28. Mai 2014 / Turnfest 2014

Die Wochen und Tage bis zum Verbandsturnfest Bern Oberaargau-Emmental vom 27. bis 29. Juni 2014 lassen sich nun ganz einfach zählen. Seit Ende Februar die definitiven Anmeldungen von den teilnehmenden 158 Vereinen hinterlegt wurden, sind das elfköpfige Organisationskomitee und die 37 Ressortmitglieder jede freie Minute daran, die Rahmenbedingungen und die Infrastruktur für die Wettkämpfe, für die Verpflegung der rund 5‘000 angemeldeten Turnerinnen und Turner und für die Uebernachtung im Detail zu organisieren.

Das Fest wird sichtbar
Seit Monaten, ja Jahren haben wir vom Turnfest gesprochen – jetzt wird das bevorstehende Fest sichtbar: Die Dorfeingänge werden mit dem Turnfest-Logo geschmückt, Plakate und die neue Dorfbeflaggung aufgehängt. Wirklich sichtbar werden die Dimensionen des Turnfestes, wenn am Freitag, 20. und am Samstag 21. Juni das grosse Festzelt und das Roggu-Stübli-Zelt hinter dem Gasthof Bären und am 25. Juni das grosse Uebernachtungszelt bei der Turnhalle Hofstätten aufgebaut werden. Am Sonntag, 22. Juni ist wann immer möglich „Ruhetag“. Weiter geht es während der ganzen Woche bis zu Festbeginn am 27. Juni mit dem Einrichten der Wettkampfanlagen, Festzelte und Räumlichkeiten. Zusätzlich wurde eine Sicherheitsfirma beauftragt, die Infrastruktur zu bewachen und während den Turnfesttagen mit angemessener Präsenz für Sicherheit zu sorgen, wie wir dies auch von anderen Grossanlässen gewohnt sind.

Drei Festtage
Nicht nur die „Aktiven“ treffen sich zum Saison-Höhepunkt in Roggwil, sondern auch 300 Veteranen des Turnverbandes Bern Oberaargau-Emmental werden am Samstag Vormittag ihre Turnveteranentagung im Festzelt durchführen und anschliessend die laufenden Vereinswettkämpfe fachkundig beobachten. Zum Turnfest gehört ein attraktives Unterhaltungsprogramm für Jung und Alt, das die Turnenden nach ihrem Wettkampf zum geselligen und kameradschaftlichen Zusammensein motiviert. In der Bar sorgt Freitag und Samstag DJ „Ref JD“ bei den Jüngeren für Stimmung, während der Roggwiler „DJ Thömu“ im Roggu-Stübli die älteren Turnenden unterhält. Am Samstag Abend spielt die bekannte Party-Band „Tornados“ im 3000 Personen fassenden Festzelt fulminant auf und wird den Bewegungsdrang der Turnenden erneut wecken.

Fröhlich, farbig,  fair – Alle werden gewinnen!
Die Turnvereine Roggwil (Turnverein STV, Damenturnverein, Frauenturnverein und Männerriege) danken der Dorfbevölkerung für das Verständnis und freuen sich, wenn Sie sich für den Turnsport interessieren und die Wettkämpfe und das Unterhaltungsprogramm besuchen. Das Festprogramm finden Sie in einer Anzeige in diesem Roggwiler und weitere Informationen wie immer auf unserer Website www.turnfest2014.ch.

Hinterlasse einen Kommentar

*Zwingende Felder - Bitte prüfen sie die zwingenden Felder

*

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

X