Faustball Roggwil

4. August 2013 / Faustball

Faustball Roggwil
Die Faustballer stehen im Moment mitten im Meisterschaftsbetrieb und bestreiten zusätzlich noch ein paar Feldturniere im August und September. Für die „älteren Spieler“ steht mit der Senioren-Schweizermeisterschaft in Rebstein noch der Saisonhöhepunkt an.
 
Meisterschaft 1. Liga
Nachdem die Vorbereitung wegen des schlechten Wetters sehr harzig verlief und die 1. Runde Anfang Mai bereits abgesagt werden musste, galt es am 25. Mai endlich ernst für unser „Eins“. Nach zig Jahren kann man sich nun endlich wieder in der 1. Liga beweisen.
Zuversichtlich und gespannt waren die Spieler auf das Niveau der 1. Liga. Die Fahrt nach Brig wurde so auch mit einigen Anekdoten und Sprüchen verkürzt und die Nervosität legte sich bei den Spielern ein wenig.
Olten und Brig konnten besiegt werden, während dem man gegen Kleinhüningen zu viele Eigenfehler produzierte und klar verlor. Der Auftakt in die Saison war mit den ersten vier Punkten aber geglückt.
An den beiden darauffolgenden Runden hatte man es beide male mit Tecknau und Neuendorf zu tun. Die letztjährigen 1. und 3. platzierten der 1. Liga liessen nichts anbrennen und gewannen jeweils souverän. Somit sind die Roggwiler mitten im Abstiegskampf. Es gilt nun die nächsten Trainings gut zu nutzen, damit man den Ligaerhalt in der Rückrunde frühzeitig sichern kann.
 
Meisterschaft 2. Liga
 
In der 2. Liga ist im Moment unsere „Zwöi“ im Einsatz. Nach der Vorrunde erreichten Sie den 6. Platz von sieben Teams. Auch bei Ihnen gilt es an der Schlussrunde mit mindestens einem Sieg, den Ligaerhalt zu schaffen.
 
Berner-Cup
Roggwil 2 konnte die Vorrundenpartie gegen Sumiswald noch gewinnen, währendem Sie dann gegen das 1. Liga-Spitzenteam aus Lyss in den Viertelfinals trotz guter Leistung keine Chance hatten und ausschieden.
Roggwil 1 bekam es in den Viertelfinals mit Burgdorf zu tun. Die Partie war sehr ausgeglichen. Am Ende setzten sich die Roggwiler mit 5:3 durch.
Im Halbfinal treffen Sie nun auf die NLB Mannschaft aus Kirchberg. Nachdem man letztes Jahr den Final gegen die Kirchberger gewinnen konnte, schaut man zuversichtlich auf diese Partie.
 
Turniere
An diversen Turnieren holten sich die Spieler ihre Form. Dabei wurde vor allem in Dintikon, Fischbach und Bärau mit jeweils  Rang 2, sehr gute Resultate erzielt.

Ab diesem Frühling besitzt Faustball Roggwil eine eigene Homepage.
Spielberichte, Spieldaten und weitere Infos findet Ihr dort. Wie immer freuen wir uns über Zuschauer oder interessierte, die diesen begeisternden Sport einmal ausüben möchten.
 
fbroggwil.ch
tvroggwil.chfaustball-bern.ch
tvroggwil.chswissfaustball.ch
 
Für’s Faustball, Daniel Lüdi

Kommentar verfassen

X
%d Bloggern gefällt das: