Top-Leistungen in den Vorbereitungswettkämpfen in der Sparte Gymnastik

27. Mai 2019 / DTV Roggwil, Gymnastik
Top-Leistungen in den Vorbereitungswettkämpfen in der Sparte Gymnastik

Gym zu Zweit: Gym-Cup Elgg
Am Samstag, 04. Mai zeigen Sandra Hochstrasser und Simon Hasler (TV Gelterkinden) ihre Gymnastik ohne Handgerät dem Publikum. Die Beiden trotzen dem garstigen Wetter (Windböen und 5 Grad). Mit der Gesamt-Note von 19.27 (9.57 und 9.70) gewinnen sie in der Kategorie 30+.

Gymnastik Kleinfeld: Frühlingsmeisterschaften in Kirchberg
Die Sieben „Beieli“ (fünf Turnerinnen und zwei Turner) begeistern am Sonntag, 19. Mai bei angenehmen Temperaturen die Zuschauer/innen. Mit einer Gesamt-Note von 18.72 (9.44 und 9.28) gewinnen sie in der Kategorie Gymnastik Kleinfeld Aktive! Wir sind mega Stolz auf unsere Leistungen!

Gym zu Zweit: Regionalturnfest in Obfelden
Samstag, 25. Mai: Das Regionalturnfest in Obfelden dient als Vorbereitung für das ETF in Aarau.
Das Programm mit dem unkonventionellen Handgerät zeigen Sandra Hochstrasser und Simon Hasler zum Letzten Mal. Mit einer Note von 8.90 waren sie zufrieden. Das Programm kam sehr gut an, den grossen Abzug gab’s im turnerischen Bereich.
Der Fokus liegt aber beim Programm ohne Handgerät. Die Vorführung gelingt super und mit der Note 9.72 werden sie entsprechend belohnt. Bei der Siegerehrung dürfen Sandra und Simon die Silbermedaille in der Sparte Gymnastik zu Zweit bei den Aktiven in Empfang nehmen!

Der Start in die Gymnastik-Saison 2019 ist somit mehr als geglückt.

Kommentar verfassen

X
%d Bloggern gefällt das: