Jugendförderpreis für unser Jugendkorbball (STV)

25. November 2006 / Korbball STV

Am 25. November wurde anlässlich der Delegiertenversammlung des Turnverbandes Oberaagau Emmental der Jugendföderpreis an den STV Roggwil für seine innovativen Ideen im Jugendkorbball vergeben.

Dies zeigt uns, dass wir mit unserer Jugendbewegung im Korbball auf dem richtigen Weg sind und eine Basis für eine erfolgreiche Zukunft gelegt wird. Christoph Rickli und seine Leiter / Coaches haben mit ihren Ideen neue Wege begangen und dies wird erfreulicherweise vom Verband honoriert. Dies heisst nun für alle beteiligte nicht auf den Lorbeeren ausruhen sondern weiter das geplante umsetzten und neue Ideen integrieren.  Der STV Roggwil kann stolz auf seine Jugendbewegung sein und ist froh mit Christoph Rickli als Korbballverantwortlicher Jugend und Marco Lerch als Jugiverantwortlicher zwei engagierte Personen an der Front zu haben.

Markus Hochstrasser, Präsident STV Roggwil

Kommentar verfassen

X
%d Bloggern gefällt das: