Korbballschweizercup 2008/2009 Herren

23. Oktober 2008 / Korbball STV

Auch diese Jahr starten wir im Schweizercup im Korbball. Die Spiele werden in der Halle ausgetragen und dauern 2×15 Minuten. Es ist eine gute Erfahrung einmal gegen etwas andere Mannschaften zu spielen. Nach erhalten des Spielplan war klar, dass wir nicht eine lange Reise zu unternehmen hatten. Für die erste Runde ging es nach Langnau b. Reiden. Dies war auch unser Gegner sowie Menznau 3. Die ersten zwei Runden im Cup werden in einer Art Turnier gespielt, dass heisst, man ist in einer dreier Gruppe und der Sieger ist eine Runde weiter. Letzten Dienstag (21.10), war es soweit. Mit der ersten Mannschaft machten wir uns auf den Weg. Dank wenig Eigenfehler, Hoher Treffsicherheit, Effizienz und einem super Tempo gewannen wir beide Partien sehr hoch. Gegen Menznau 3 mit 12-5 und gegen Langnau sogar mit 17-3. Es war von Anfang bis zum Schluss ein gelungener Abend und zufrieden ging es wieder nach Hause. Nun steht die zweite Runde auf dem Programm. Zwischen dem 21.11.2008 und dem 03.12.2008 wird die zweite Runde ausgetragen. Die Gegner sind auch schon gesetzt. Mit Erschwil SO und Oberdorf SO werden wir auf Teams aus der NLA und NLB treffen. Also sicher nicht eine einfache Aufgabe aber wie man doch so schön sagt, der Cup hat immer eigene Gesetze…

TK-Spiele Stefan Wehrli

Kommentar verfassen

X
%d Bloggern gefällt das: