Korbballturnier Arbon und Aarwangen

2. Januar 2008 / Korbball STV

Jedes Jahr am zweiten Dezember Wochenende reisen die Roggwiler Korbballspieler an das längst Traditionelle „Chlauskorbballturnier“ nach Arbon TG. So nahmen am 8. Dezember 2007 zwei Roggwiler Mannschaften teil. Roggwil 1 mit einer Verstärkung aus Madiswil und Roggwil 2 bestehend aus Jungen Spieler. Leider lief es der ersten Roggwiler Mannschaft nicht nach Wunsch. In einer gut besetzten Gruppe holte man aus 4 Spielen nur einen Punkt, so spielte man in den Rangspielen um die Plätze 9 bis 16. Am Schluss Resultierte ein mehr oder weniger enttäuschender 13. Rang. Wesentlich mehr Glück hatte die zweite Mannschaft, die übrigens in derselben Kategorie in das Turnier startete. Dank dem besseren Torverhältnis und 3 Punkten qualifizierte sich die zweite Mannschaft für die Rangspiele von Platz 1 bis 8. Leider verlor man alle Rangspiele sehr knapp und wurde schliesslich guter Achter.

 

Am 2. Januar findet jeweils das erste Korbballturnier des Jahres in Aarwangen statt. Auch dieses ist ein Traditionelles Turnier, dass dieses Jahr von drei Herren Mannschaft besucht wurde. Alle drei Mannschaften spielten in derselben Kategorie, in der leider nur fünf Mannschaften teilnahmen. So überraschte auch die Tabelle nicht, dass die drei Mannschaften unter den ersten vier klassiert waren. Nach den Finalspielen sah es folgendermassen aus, die erste Mannschaft bezwang Russwil und gewann das Turnier, die zweite und dritte Mannschaft spielten um den dritten Rang. Die zweite und jüngere Mannschaft gewann in einem korbreichen Spiel schliesslich mit 13 zu 12 Körben und wurde somit dritte.

 

Stefan Loosli

Kommentar verfassen

X
%d Bloggern gefällt das: