Schweizer Meisterschaft Jugend

14. September 2017 / Korbball STV
Schweizer Meisterschaft Jugend

Früh morgens machte sich unsere U14 Jugendmannschaft auf den Weg an die Jugend SM in Roggwil TG. Die SM wurde dieses Jahr erstmals mit nur noch 12 Mannschaften pro Kategorie durchgeführt. Die Vorrunde wir neu in zwei Sechsergruppen gespielt, wobei sich die zwei stärksten Teams für die Halbfinals qualifizieren.

Die ersten beiden Spiele gegen Utzenstorf und gegen Hallau konnten unsere Spieler gewinnen und hatten einen guten Start in die Meisterschaft. Im dritten Spiel merkte man aber schnell das es hier um den Schweizermeister Titel geht und das Niveau nicht schlecht ist und man Verlor gegen Hochwald-Gempen. Auch die letzten zwei Gruppen Spiele gegen Erschwil und Roggwil TG verloren die Korbballer von Roggwil knapp. So ergab es den 4. Platz in der Gruppe und man spielte um die Plätze 7. und 8.

Im letzten Spiel vom Tag zeigten die Roggwiler gegen Altnau was sie drauf haben und auch das Korbglück war auf unserer Seite. So gewann man mit 9-4 und beendete die Schweizer Meisterschaft auf dem guten 7. Rang.

Zum Abschluss des Tages und vor der langen Heimreise ging es noch in ein Restaurant mit dem goldenen M wo sich die Jungs stärken konnten. Ein grosser Dank geht an Marcel Venetz und die Leiter wo an diesem Tag im Einsatz waren.

 Wir wünschen den jungen Korbballspieler auch in Zukunft viel Erfolg und Spass.

Kommentar verfassen

X
%d Bloggern gefällt das: