Turnfest 2014 // Kategorie

Archiv nach Kategorie
31 Dez

Das Verbandsturnfest vom 27.-29. Juni 2014 in Roggwil ist voll ausgelastet! 3‘800 Turnende haben sich für die Vereinswettkämpfe am Samstag angemeldet. Besonders erfreulich ist auch, dass rund 550 Kinder und Jugendliche den Vereinswettkampf Jugend am Sonntag bestreiten wollen. Zudem sind am Freitag die Einzelwettkämpfe mit 550 Turnerinnen und Turner sehr gut besetzt. Der Massstab für die Infrastruktur und Logistik ist die Teilnehmerzahl am Samstag, wo wir bei der Planung von 3‘000 bis 3‘500 Turnenden ausgegangen sind. „Wir sind überwältigt vom riesigen Interesse“, freut sich OK-Präsident Thomas Müller.

Gastvereine sprengen Kapazitäten
Total werden 158 Vereine, darunter 22 Jugendriegen, an unserem Turnfest teilnehmen. Schon gegen Ende des Anmeldetermins zeichnete sich ab, dass die Anzahl Anmeldungen höher als geplant liegen werden. Deshalb entschied das Organisationskomitee an seiner Sitzung vom 21. November 2013 das Anmeldetool umgehend zu schliessen. Zu diesem Zeitpunkt waren bereits über 100 Gastvereine registriert. Nur noch TBOE-Vereine konnten sich anmelden, sieben Gastvereine kamen auf die Warteliste. Nach eingehenden Abklärungen in Bezug auf Erweiterung der Wettkampfanlagen und Wettkampfzeiten, zusätzlichen Unterkünften und logistischen Fragen musste schweren Herzens diesen Vereinen abgesagt werden.

Von der Planung in die Umsetzung
Jetzt können die Anmeldungen im Detail ausgewertet werden und es wird klar, wieviele Turnerinnen und Turner in welchen Disziplinen starten werden. Von der Planungs- geht es nun in die konkrete Umsetzungsphase über, wo die Wettkampfzeiten, die Wettkampfanlagen, die Unterkünfte, die Verpflegung, die Helfer etc. im Detail eingeteilt und organisiert werden können. Irgendwie haben wir alle ungeduldig darauf gewartet, dass alles, was wir tun, nun verbindlich wird.

Helfende Hände
Wir benötigen rund 600 Helferinnen und Helfer für die Essens- und Getränkeausgabe an Aussenständen und Buffets, für den Losverkauf, für die Wettkampfanlagen, für die Reinigung, als Kuriere, für dies und das. Wer sich vom Turnfest-Spirit in Roggwil, von unserem Turnfestmotto „Fröhlich, farbig, fair – alle gewinnen!“ anstecken lassen und an einem Tag für ein paar Stunden oder auch länger Teil unseres Turnfestes werden möchte, bitten wir sich bei unserem Personalchef Daniel Greub (personal@turnfest2014.ch oder 079 727 52 24) zu melden. Ganz herzlichen Dank!

Verkauf Lotterielose
Wir haben die Bewilligung für 35‘000 Lose erhalten. Die TBOE-Turnvereine werden Lose für den Verkauf erhalten. Wir danken allen für die Unterstützung – entweder als Losverkäufer oder Loskäufer!
Es erwartet uns ein intensives erstes halbes Jahr 2014. Intensiv an Gesprächen, an Eindrücken und Erfahrungen bis zum Höhepunkt vom 27.-29. Juni 2014, wo wir die Gastgeber des 64. Verbandsturnfestes Bern Oberaargau-Emmental sein werden.

28 Jul

Sicher ist der eine oder die andere unter euch am ETF in Biel mit wachen Augen durchs Gelände gegangen, hat interessiert die schwierigen Entscheidungen des OKs verfolgt und den Ablauf und die Anlagen des Wettkampfes genau beobachtet. Zuhause dann folgte die Reflexion: Was habe ich als gut organisiert empfunden, was könnte besser gemacht werden, was kann ich für „unser Fest“ mitnehmen? Für viele war das ETF einfach ein erlebnisreiches Turnfest und dennoch, am Samstag Abend nach dem Vereinswettkampf haben sich alle Turnerinnen und Turner mit dem Werbe-T-Shirt in den Ausgang begeben, wo sich einige aufschlussreiche Gespräche ergaben und Flyer und Kleber mitgegeben werden konnten. Das ETF ist Vergangenheit – das Verbandsturnfest im nächsten Jahr für uns die nahe Zukunft. Mit allen organisatorischen Details geht es an der OK-Tagessitzung vom 25. August so richtig los. Wir möchten ja für unsere Turngäste den Slogan „fröhlich, farbig, fair – alle gewinnen“ mit Inhalten füllen und erlebbar machen.

Anmeldetool online
Die Vereine können sich über das Anmeldetool vom 1. August bis zum 30. November anmelden. Alle Deutschschweizer Vereine haben über den Schweizerischen Turnverband im Juni unseren Flyer erhalten und die Vereine aus unserem Verbandsgebiet und befreundete Vereine die Wettkampfvorschriften. Wir hoffen natürlich, dass viele Vereine sich nach dem ETF an einem „kleineren“ Fest mit kurzen Wegen messen und mit uns im Oberaargau festen möchten.

13 Mai

Fröhlich, farbig, fair – Alle werden gewinnen! Unter diesem Motto organisieren die Turnvereine Roggwil das Verbandsturnfest Bern Oberaargau-Emmental vom 27.-29. Juni 2014. Ein gast-freundliches Ambiente, ein attraktives Wettkampfangebot, optimale Wettkampfanlagen und kurze Wege werden dafür sorgen, dass sich Turnerinnen und Turner in Roggwil wohlfühlen werden. Mit dem Vereinsversand des Schweizerischen Turnverbands (STV) werden die Vereinspräsidien in der deutschsprachigen Schweiz unseren Turnfest-Flyer erhalten und am Eidgenössischen Turnfest (ETF) in Biel werden wir die Flyer ebenfalls verteilen, um auch Vereine ausserhalb unseres Verbandes anzusprechen. Der Werbeslogan passt punktgenau auf unser Logo und das im OK erarbeitete Leitbild. „Fröhlich, farbig, fair – Alle werden gewinnen!“ wird uns weiterhin bei den Organisationsarbeiten in den Ressorts begleiten. Das Verbandsturnfest nimmt mehr und mehr Konturen an.

Erste Turnfest-Partner an Board
Das Ressort Marketing konnte bereits erfreuliche Nachrichten verbreiten. Mit den Platin-Partnern Coop und Feldschlösschen, den Gold-Partnern Clientis Bank Oberaargau und x-plan baumanagement und dem Bronze-Partner onyx Energie Mittelland konnten namhafte Firmen als Turnfest-Partner gewonnen werden. Weitere Gespräche mit potenziellen Silber- und Bronze-Partnern laufen. Die Turnfest-Werbe-Shirts wurden erstmals als Helfer-Shirts anlässlich der zentralen Turnfahrt des Turnverbandes Bern Oberaargau-Emmental (TBOE) hier in Roggwil präsentiert. Ein herzliches Dankeschön gilt schon mal den T-Shirt-Sponsoren Ammann Autospritzwerk, Garage Stucki, Clientis Bank Oberaargau und x-plan baumanagement. Die Werbe-Shirts werden am ETF in Biel und an anderen Anlässen von den Aktiv-Turnenden in die „Welt“ getragen.

Festkartenpreis festgesetzt
Das OK hat bereits die Festkartenpreise festgesetzt: CHF 65.- für die Festkarte A (Vereinswett-kämpfe Aktive, Frauen/Männer, Seniorinnen/Senioren), CHF 25.- für die Festkarte B (Spieler und Einzel) und CHF 20.- für die Festkarte C (Jugend). Diese wichtige Information für die Vereine konnte bereits an der Präsidenten- und Leiterkonferenz des TBOE im April mitgeteilt werden. Die Wettkampfplätze wurden noch im alten Jahr von den TBOE-Verantwortlichen inspiziert. Die meisten Disziplinen sind örtlich zugeteilt, wenige bedürfen noch genaueren Abklärungen und werden in den nächsten Wochen definiert. Ende Juni werden die Wettkampfvorschriften an die Vereine des TBOE versendet.

Viele helfende Hände
Rund 1000 Helferinnen und Helfer werden insgesamt benötigt, davon sind rund 400 Wertungsrichter und Funktionäre des TBOE. Rund 600 Helferinnen und Helfer werden aus Roggwil und Umgebung gewonnen werden. Es versteht sich von selbst, dass diese nicht alleine aus unserem Verein kommen können, deshalb wurden die Roggwiler Vereine aufgerufen, sich für Helfereinsätze zu melden. Ein Entschädigungskonzept ist kurz vor Abschluss. Die Einzelpersonen werden später angegangen.

In einem Jahr
Zwischenzeitlich ist auch bekannt, wer die Turnerinnen und Turner am Samstag Abend im Festzelt unterhalten wird: Die tolle Party-Band Tornados! Wir haben noch ein Jahr Zeit, alle Details zu organisieren – Der Countdown und weitere Informationen sind immer aktuell auf der Website www.turnfest2014.ch verfügbar.

03 Feb

Im August 2002 nutzten eine Handvoll Turnkollegen die OK-Schlusssitzung des Jugitages, um über die Turnfest-Zukunft zu sinnieren. „Jetzt bewerben wir uns fürs ETF2013“ – war eine der Ideen. Nun, ein Eidgenössisches wird es nicht, das ist definitiv ausserhalb der Möglichkeiten eines Dorfturnvereins. Nach 1897, 1924, 1952, 1983 und 2000 wird jedoch zum sechsten Mal ein Verbandsturnfest Bern Oberaargau-Emmental in Roggwil stattfinden.

Turnfeste haben Tradition
Die Turnvereine Roggwil (STV, DTV, Männerriege und Frauenturnverein) freuen sich vom 27.-29. Juni 2014 ein sportlich-begeisterndes und gast-freundliches Turnfest zu organisieren. „Tolle Turnanlässe haben in Roggwil Tradition, wir wollen diese mit dem Verbandsturnfest Bern Oberaargau-Emmental 2014 weiterführen“, erklärt der OK-Präsident Thomas Müller. Das Organisationskomitee und die Ressortmitglieder sind bereits mitten in den Vorbereitungsarbeiten. Fast so viele Turnerinnen und Turner wie Roggwil Einwohner zählt, nämlich ungefähr 3‘500 Teilnehmende jeden Alters werden erwartet.

Attraktive Turnwettkämpfe
Die Turnvereine können für den Vereinswettkampf aus dem vielfältigen Wettkampfangebot von Disziplinen wie Gymnastik, Leichtathletik, Fitness- und Spielfachtests Allround, Korbball, Volleyball und Fit & Fun sowie Geräteturnen auswählen. Auch Einzelwettkämpfe in Leichtathletik, Geräteturnen und Spielturniere werden angeboten. Für die Zuschauerinnen und Zuschauer wird es insbesondere auf dem Fussballplatz Bossloch sehr attraktiv, denn die Gymnastikvorführungen und die Schlussvorführungen am Sonntag werden in dieser einzigartigen Naturarena stattfinden.

Das Logo – tanzt, sprintet, festet…
Das Logo wird im Dorf nun mehr und mehr zu sehen sein. Mit Christian Grütter hat ein Freimitglied des STV das Logo gestaltet. „Ein Turnfest bewegt und ist bewegend, es ist ein fröhlicher und farbiger Anlass und zugleich ein Wettbewerb. Und – alle Turnerinnen und Turner sind die Nummer 1 an einem Turnfest“, so Christian Grütter‘s Gedanken zu seiner Kreation. Die farbigen Zahlen lassen Vorfreude aufkommen und symbolisieren die begeisternde Bewegung auf dem Rasen, auf der Bühne, in der Turnhalle, die fröhliche Stimmung nach dem Wettkampf und zusammen mit dem Wort „Verbandsturnfest“ spiegeln sie den „Turnfest-Spirit“ in Roggwil. Die Vorfreude unter den Turnenden in Roggwil ist schon da. Wir werden regelmässig im „Roggwiler“ über den Stand der Organisation und über Neuigkeiten informieren. Auch die Website www.turnfest2014.ch wird nach und nach mit Informationen gefüllt. Die Turnvereine Roggwil danken der Bevölkerung schon heute für die Unterstützung dieses Grossanlasses in unserem Dorf. Lassen Sie sich vom Roggwiler „Turn-Spirit“ anstecken!

26 Nov

Die OK-Mitglieder des Verbandsturnfestes haben ihre Ressorts gebildet und erste Sitzungen durchgeführt. Herzlichen Dank an alle Ressortmitglieder für die Zusage, bei der Organisation in ihrem Bereich mitzuhelfen. Es werden viele tatkräftige Hände und denkende Köpfe gebraucht, wollen wir doch für rund 3‘500 Turnerinnen und Turner in Roggwil optimale Wettkampfanlagen, einen reibungslosen Wettkampfablauf und ein tolles Fest anbieten. Auch die finanziellen Mittel wollen bereitgestellt sein. So hat das Marketing-Team ein Sponsoringkonzept erarbeitet, welches vom OK an der Sitzung vom 15. November 2012 genehmigt wurde. Ein erstes Gesamtbudget wurde intensiv behandelt und vom obligaten, veritablen Verlust befreit und in die Gewinnzone gebracht.

Platin, Gold, Silber, Bronze 
Sponsoren sollen nicht nur einfach Sponsoren sein, sondern Partner des Turnfestes. Partner ermöglichen einander die optimale Wirkung: gezielte finanzielle oder materielle Beiträge für das Turnfest und abgestimmte, bestmögliche Leistungen und Präsenz für den Partner. Das Partnerkonzept sieht verschiedene Abstufungen vor, mit dem Spielraum auf Bedürfnisse und Wünsche des Partners je nach seinen finanziellen Möglichkeiten einzugehen. In einem ersten Schritt wird Marcel Venetz mit seinem Team in den nächsten Wochen Gespräche mit potentiellen Platin-, Gold- und Silber-Partnern führen. Für Tipps und Fragen könnt ihr euch gerne an Marcel wenden.

Kurze Wege
Die Turnanlagen, Schulhäuser, das Mehrzweckgebäude und die Fussballarena Bossloch sind reserviert. Die Wettkampfanlagen für Leichtathletik-Disziplinen und Fachteste, aber auch das Festzelt werden auf Grasflächen eingeplant. Die Gespräche mit den Landbesitzern stehen kurz vor Abschluss. Somit kann schon bald der Anlagenplan erstellt werden. Es ist unser Ziel, die Wettkampfanlagen, den Zeltplatz, Festzelt und Parkplätze mit möglichst kurzen Wegen zu verbinden.

Homepage online
Die Teilnehmerwerbung wurde am 1. Dezember 2012 an der Delegiertenversammlung des Turnverbandes Bern Oberaargau-Emmental TBOE mit einem „Save-the-date-Flyer“ gestartet. Gleichzeitig ist unsere Website www.turnfest2014.ch online geschaltet worden. Sie wird nach und nach mit Informationen gefüllt – deshalb besucht sie von Zeit zu Zeit. Die Besucher und Besucherinnen der Facebook Seite „Verbandsturnfest Oberaargau Emmental 2014“ sollten gleich heute „Gefällt mir“ anklicken und schon bist du über Aktivitäten und News informiert, je näher das Turnfest rückt.

08 Jun

Im August 2002 nutzten eine Handvoll Turnkollegen die OK-Schlusssitzung des Jugitages, um über die Turnfest-Zukunft zu sinnieren. „Jetzt bewerben wir uns fürs ETF2013“ – war eine der Ideen. Nun, ein Eidgenössisches wird es nicht. Nach 1897, 1924, 1952, 1983 und 2000 wird jedoch zum sechsten Mal ein Verbandsturnfest in Roggwil stattfinden.

Das Datum reservieren: 27.-29. Juni 2014

Das Organisationskomitee hat sich im August 2011 zur Kick-off Sitzung getroffen, um das Datum festlegen zu können und die Ressorts zu verteilen. Wir freuen uns, ein sportlich-begeisterndes, gast-freundliches Turnfest organisieren zu dürfen:

Melanie Däppen, Wettkampfleitung TBOE

Daniel Greub, Personal

Martin Grogg, Turnen

Stefan Grogg, Finanzen

Daniela Grunder, Oeffentlichkeitsarbeit

Markus Hochstrasser, Rechnungsbüro

Uschi Huber, Administration

Simon Lüdi, Infrastruktur

Beat Meister, Festwirtschaft

Thomas Müller, Präsidium

Marcel Venetz, Marketing

 

In der ersten OK-Sitzung im März 2012 wurden die Inputs der OK-Mitglieder für ein Leitbild präsentiert, die Abstimmung der Aufgaben in den Komitees und für die Personalwahl vorgenommen, die Möglichkeiten der Anlagenplanung besprochen und für die Identifikation mit dem Turnfest wichtige Logo verabschiedet.

Das Logo – tanzt, sprintet, festet…

Mit Christian Grütter (Zwei) hat ein Freimitglied des STV das Logo gestaltet. „Ein Turnfest bewegt und ist bewegend, es ist ein fröhlicher und farbiger Anlass und zugleich ein Wettbewerb. Und – Alle Turnerinnen und Turner sind die Nummer 1 an einem Turnfest“, so Christian Grütter‘s Gedanken zu seiner Kreation. Die farbigen Zahlen lassen Vorfreude aufkommen und symbolisieren die begeisternde Bewegung auf dem Rasen, auf der Bühne, in der Turnhalle, die fröhliche Stimmung und zusammen mit dem Wort „Verbandsturnfest“ erzählen sie den Spirit des Turnfestes in Roggwil. Die Sachinformation wie der Verband, Ort und Datum sind in einer ruhigen Schrift gehalten. Zur Lancierung des Turnfestes haben wir dieser Ausgabe des TV Total ein kleiner, feiner Aufkleber beigelegt, welcher auf Euer Handy, Schreibmappe, Auto oder Sporttasche passt…

LogoLogo

Schritt für Schritt

Erst mal ist der TV Oberburg mit seinem Verbandsturnfest im Juni an der Reihe. Wir werden sicher viele bewusste Eindrücke und Tipps für die Organisation mitnehmen können. Die Ressorts werden in den nächsten Wochen gebildet und nehmen anschliessend die Arbeiten auf. Wir werden Euch mit weiteren Berichten im TV Total auf dem Laufenden halten. Im Spätherbst wird auch die Website tvroggwil.chvtf2014.ch verfügbar sein. Das Organisationskomitee zählt auf Euch, um gemeinsam ein unvergessliches Turnfest mit dem einzigartigen Roggwiler Spirit zu organisieren – herzlichen Dank schon heute für Euer Engagement.

Für das OK VTF 2014:

Daniela Grunder, Oeffentlichkeitsarbeit

X