WHM-Vorbereitungsturnier // Kategorie

Archiv nach Kategorie
30 Aug

Liebe SpielerInnen

Traditionsgemäss führt unser Verein im Herbst ein Vorbereitungsturnier für die Winter Hallen Meisterschaft durch. Wir freuen uns, euch auch dieses Jahr wieder einladen zu dürfen.

Datum Samstag/Sonntag, 14./15. Oktober 2017
Ort Turnhalle Gymnasium, Langenthal (da Turnhalle Hofstätten umgebaut wird)
Kategorien Kategorien              SAMSTAG, 14. Oktober 2017

Korbball Jugi Mädchen, 9 Spielerinnen (Kat. A + B)
ab ca. 08.30h Samstagmorgen

Korbball Jugi Knaben, 9 Spieler (Kat. A + B)
ab ca. 08.30h Samstagmorgen (Kat. A + B wenn genügend Anmeldungen)

Korbball Herren, max. 9 Spieler (offene Kategorie)
ab ca. 11.30h Samstagmittag

Korbball Damen, max. 9 Spielerinnen (offene Kat.)
ab ca. 14.00h Samstagnachmittag

Volleyball-Mixed-Nachtturnier
ab ca. 18.30h Samstagabend
(Nachtturnier: mindestens 3 Damen pro Team auf Feld)

  SONNTAG, 15. Oktober 2017

Unihockey Herren, Kleinfeld (3 Spieler, 1 Goalie)
ab ca. 09.00h Sonntagmorgen

Startgeld Startgeld KB/VB:
Damen/Herren/Mixed mit Schiri Fr. 50.— pro Mannschaft (einzahlen bis 30.9.2016)Damen/Herren/Mixed ohne Schiri Fr. 100.– pro Mannschaft (einzahlen bis 30.9.2016)Jugendriege Fr. 30.– pro Mannschaft (einzahlen bis 30.9.2016)UH:
Herren Fr. 50.— pro Mannschaft, Schiedsrichter obligatorisch (einzahlen bis 30.9.2016)
Überweisung Clientis Bank Oberaargau, 4950 Huttwil – IBAN: CH02 0645 0378 0160 7368 3
zu 
Gunsten: STV Roggwil, 4914 Roggwil, PC 30–38116-2
Anmeldung bis am 30. September 2017 – Hier gehts zum Anmeldeformular
Preise Kategorien KB / VB / UH Herren, Damen und Mixed:     – Naturalpreise
Kategorien Jugi – Medaillen
Spielplan                wird bis spätestens 10. Oktober 2017 per e-mail versandt und auf der Homepage www.tvroggwil.ch aufgeschaltet.

Auf eine grosse Beteiligung freuen wir uns schon heute und verbleiben mit Turnergrüssen.

TURNVEREIN STV ROGGWIL

 

Reglemente / Unterlagen

Ausschreibung + Anmeldung Turnier 2017

Reglement Korbball – Volleyball – Unihockey 2017

 

27 Okt

Korbballturnier Roggwil 2016

Am 15. Oktober 2016, um 10.00h startete das Jugikorbballturnier in der Turnhalle Hofstätten in Roggwil. Es gab die Kategorien U14 und U16, die Jungs und die Mädchen spielten in der gleichen Gruppe, weil es zu wenig Anmeldungen gab, um die beiden Geschlechter in verschiedenen Kategorien starten zu lassen.
Der Modus der Spiele war, dass jede Mannschaft zweimal gegen jeden spielte. Dies ergab gesamthaft 6 Spiele pro Team. Es waren sehr interessante und faire Matches mit vielen motivierten Spielern.
Am Schluss konnten sich in der Kategorie U14, das Team von KG Madis-Aarwangen 1 durchsetzen.
Bei der Kategorie U16 hiess der Sieger TV Roggwil 2. Herzliche Gratulation zum Sieg, an beide Mannschaften.
Auch den anderen Teams möchte ich zu ihrer Leistung gratulieren
Am Nachmittag sollte noch das Damen – und Herren – Korbballturnier stattfinden, weil es aber an Anmeldungen mangelte, mussten wir es leider absagen.
Zum Schluss möchte ich noch einmal allen danken, welche auf irgendeine Weise zu diesem gelungenen Turnier beigetragen haben.

Pascal Wüthrich

Rangliste Korbball Jugend

Volleyball – Turnier 2016

Am 15. Oktober 2016 wurde das alljährliche Volleyball-Vorbereitungsturnier in der Turnhalle Hofstätten in Roggwil durchgeführt. Es sind wie letztes Jahr 11 verschiedene Mannschaften aus der Region gegeneinander angetreten.
Diese 11 Mannschaften wurden in zwei Gruppen aufgeteilt die in der Vorrunde für eine gute Platzierung spielten. Nach einer kurzen Pause wurden die Final Spiele durchgeführt.
Am Schluss konnten sich wie letztes Jahr die zwei Teams des TV Ursenbach’s durchsetzen, auf dem folgenden 3. Platz konnte sich Dürrenroth SV platzieren.
Herzliche Gratulation zu der Tollen Leistung. Doch auch den anderen Teams möchte ich zu ihrer Leistung gratulieren.
Zum Schluss möchte ich noch allen Danken, die zu diesem Tollen Turnier beigetragen haben.

Gygax Martin

Rangliste Volleyball

Unihockey – Turnier 2016

Am Sonntagmorgen kurz vor 10 Uhr war alles bereit für die packenden Unihockeyspiele. Und wirklich, die Spiele waren auch dieses Jahr wieder äussert spannend, zumal man wieder hochkarätige Unihockeyteams aus der Region begrüssen durfte. Die Spiele wurden jeweils mit viel Kampfgeist geführt. Viele gute Chancen konnten verwertet werden oder aber die Tore mit Paraden der Torhüter verhindert werden.
Dem STV Roggwil lief es in den Gruppenspielen mittelmässig gut. Vor allem gegen die höherklassierten Teams hatte man sichtlich Mühe, mitzuhalten. Gegen die Gegner gleicher Stärkeklasse verlor man die Gruppenspiele jeweils nur knapp. Die Roggwiler erreichte n den undankbaren letzten Zwischenrang nach den 5 Gruppenspielen.
Am Schluss wurden die Ränge mit jeweils einem Platzierungsspiel definitiv festgelegt. Der STV Roggwil durfte sich nochmals gegen das 5.-platzierte Team, den TV Huttwil High Voltage, messen. Mit viel Kampfgeist, einer Portion Mut und grossem Wille erreichten wir ein Untentschieden und damit automatisch das Penaltyschiessen. Dieses packende Penaltyschiessen konnten wir dank unsers starken Torhüters und einem riskanten Scheibenschlag-Penaltyschuss aus gut 10 m (!) für uns entscheiden.
Gewonnen wurde das Turnier von den Ursenbach Flyers, gefolgt vom TV Melchnau und Wygorazzi.
Besten Dank auch an dieser Stelle nochmals an die teilnehmenden Teams und alle, welche wiederum viele geleistete Helfereinsatzstunden beigesteuert haben!

Rangliste Unihockey

01 Jul

Liebe SpielerInnen

Traditionsgemäss führt unser Verein im Herbst ein Vorbereitungsturnier für die Winter Hallen Meisterschaft durch. Wir freuen uns, euch auch dieses Jahr wieder einladen zu dürfen.

Datum Samstag/Sonntag, 17. / 18. Oktober 2015
Ort Turnhalle Hofstätten, Roggwil
SAMSTAG, 17. Oktober 2015
Korbball Jugi Mädchen, 9 Spielerinnen (Kat. A + B) ab ca. 08.30h Samstagmorgen
Korbball Jugi Knaben, 9 Spieler (Kat. A + B)
(Kat. A + B wenn genügend Anmeldungen)
ab ca. 08.30h Samstagmorgen
Korbball Herren, max. 9 Spieler (offene Kategorie) ab ca. 11.30h Samstagmittag
Korbball Damen, max. 9 Spielerinnen (offene Kat.) ab ca. 14.00h Samstagnachmittag
Volleyball-Mixed-Nachtturnier
(Nachtturnier: mindestens 3 Damen pro Team auf Feld)
ab ca. 18.30h Samstagabend
SONNTAG, 18. Oktober 2015
Unihockey Herren, Kleinfeld (3 Spieler, 1 Goalie) ab ca. 09.00h Sonntagmorgen
Startgeld KB/VB: Damen/Herren/Mixed mit Schiri Fr. 50.— pro Mannschaft (einzahlen bis 29.9.2015)
Damen/Herren/Mixed ohne Schiri Fr. 100.– pro Mannschaft (einzahlen bis 29.9.2015)
Jugendriege Fr. 30.– pro Mannschaft (einzahlen bis 29.9.2015)
Startgeld UH: Herren Fr. 50.— pro Mannschaft, Schiedsrichter obligatorisch (einzahlen bis 29.9.2015)
Überweisung:
Achtung neu Bank!!!
Clientis Bank Oberaargau, 4950 Huttwil –
IBAN: CH02 0645 0378 0160 7368 3
z. Gunsten: STV Roggwil, 4914 Roggwil, PC 30–38116-2
Preise Kategorien KB / VB / UH Herren, Damen und Mixed:         – Naturalpreise
Kategorien Jugi – Medaillen
Spielplan wird bis spätestens 12. Oktober 2014 per e-mail versandt und auf der Homepage aufgeschaltet.
Anmeldung hier bis am 29. September 2015 online
Reglement Reglement KB + VB + UH 2015

 

21 Okt

Aus der Sportlichen Sicht waren wir uns schnell einig, dass wir dem Unihockey an unserem Turnier auch eine Plattform bieten möchten um sich als neuste Sportart im TVR zu präsentieren. Mittlerweile bietet der TVR 4 Spielearten an, sind dies Korbball, Volleyball, Faustball und Unihockey. Ausser dem Faustball waren 3 Spielearten  an unser Turnier vertreten. 
Damit wir das WHM-Vorbereitungsturnier`13 überhaupt durchführen konnten brauchte es aber zuerst einen Festwirt! Wir haben diesen Job mit 3 erfahrenen  Festwirten besetzen können. Ich möchte mich bei Stefan Wehrli, Martin Kurt und Stefan Loosli für die Organisation der Festwirtschaft und der Bar bedanken!! Merci !!! Dieses Trio hat ein neues Konzept für die super Dekorierte Sportbar und der warmen Küche erarbeitet.  Die drei Festwirte waren ja nicht nur für ihr Amt in der Halle, sondern Stellten sich auch noch als Spieler und Schiedsrichter zu Verfügung.  Auch  möchte ich allen Helfern die Ihren Einsatz fürs Turnier  Leisteten Danken! Ein Spezieller Dank geht an alle Schiedsrichter, denn ohne Schiedsrichter würde es kein Turnier geben! Viele Schiedsrichter mussten zum Teil spielen und pfeifen ohne Pause dazwischen, dies war wegen dem Spielplan leider nicht anders zu machen.
Für den Samstag waren 46 Teams in den Kategorien Korbball Jugi A & B, Korbball Herren und Damen und am Abend Volleyball Mixed angemeldet. Diese stolze Zahl war für das Erstellen des Spielplans eine Herausforderung. Damit der Spielbetrieb nicht zu lange unterbrochen war, wurden die Rangverkündigungen in die Festwirtschaft verlegt. 
Gestartet wurde am Samstagmorgen mit den Kategorien Jugi Korbball Mädchen und Knaben. Da sich nur 9 Teams Angemeldet hatten Spielten die Mädchen und Knaben der Kat. A gegeneinander und in der Kat. B ebenfalls. In den letzten 5 Jahren war der Schnitt bei 11 Teams, wir hoffen im Nächsten Jahr wieder mehr Jugiteams am Start zu haben.
Nach der Jugi spielten die 12 Korbball Herren Teams in 2 6er Gruppen um den Turniersieg. Wir versuchten mit 3 Herren Teams und der U20 Lotzwil/Roggwil  den Gegnern das Leben schwer zu machen.  Am Schluss war das U20-Team auf dem 5. Rang das Beste Team aus Roggwil. Um den Turniersieg spielten im Final Lotzwil gegen Grindel U20, das Spannende Spiel wurde am Schluss durch Lotzwil gewonnen.     
Beim Damenturnier waren Ursprünglich 11 Teams Angemeldet, da sich aber 2 Damenteams im Datum irrten, spielten nur 9 Teams am Turnier. Unser Damenteam verpasste mit dem 4. Rang leider knapp einen Preis. Sieger des Damenturniers wurde Deitingen, sie besiegten in einem sehr Intensiven Spiel Madiswil/Aarwangen 1.
Mit 23 Angemeldeten Korbballteams war ein Aufwärtstrend ersichtlich, in den beiden Vorjahren waren je 18 Teams am Angemeldet.
Am Abend bis spät in die Nacht fand das Mixed-Volleyballturnier statt. Mit 14 Teams konnte auch dort ein Zuwachs von 2 Teams bestaunt werden. Erfreulich waren die 3 Plausch Teams die sich mit den 11 Turnverein Teams in Spannenden Matches verglichen. Es fehlte nur wenig und es wäre zu einem reinen Ursenbacher  Final gekommen. Da aber Lotzwil gegenüber Ursenbach 1 die bessere Spielpunkte Differenz hatte, war die Finalpaarung Ursenbach 2 gegen Lotzwil. In einem knappen Spiel gewann Ursenbach 2 beide Sätze und somit das Mixed-Volleyturnier.
Nach der letzten Rangverkündigung vom Tag wurde in der Sportbar noch ein wenig gefeiert.
Am Sonntag war das Unihockey am Zug, mit leider nur 7 Teams. Wir hoffen nächstes Jahr zwischen 10 und 12 Teams zu begrüssen. Für die erstmalige Durchführung war das Turnier sehr gut und es konnte viel gespielt werden. Das Turnier war sehr ausgeglichen zwischen dem Turniersieger und dem Gruppen letzten lagen nur 4 Punkte. Unsere Mannschaft wurde wegen der schlechteren Tordifferenz auf dem guten 4.Rang klassiert. Sieger wurde der TV Herzogenbuchsee vor dem TV Oberburg.
Dank dem schnellen Aufräumen war um ca. 18.00 die Halle schon wieder an Lerch Jürg übergeben.
Mit 53 (40 im 2012) Teams an einem Wochenende war das Turnier ein Erfolg, mit dem Unihockey könnte das Turnier noch weiter wachsen!
 
Anbei alle Ranglisten der Spiele vom Wochenende.
Volleyball Mixed Gruppenphase
Rangliste Volleyball Mixed
Rangliste Unihockey
Rangliste Korbball Herren
Rangliste Korbball Damen
Rangliste Korbball Jugend B
Rangliste Korbball Jugend A

X