FTV Roggwil // Kategorie

Archiv nach Kategorie
16 Mrz

Liebe Turnerinnen & Turner

Mit Entscheid vom 16.03.2020 hat der Bundesrat bis und mit am 19.04.2020 schweizweit den Notstand ausgerufen. Aufgrund des aktuellen Beschlusses wird unser Trainingsbetrieb für sämtliche Sparten & Stufen per sofort komplett eingestellt. Zudem entfallen bis und mit am 19.04.2020 auch sämtliche Anlässe (wie z.B.: Frühlingsversammlung STV, Holzen, Trainingsweekend, etc.).

Updates von unserer Seite her folgen laufend.

Die Turnvereine Roggwil wünschen allen weiterhin eine gute Gesundheit.

 

 

14 Mrz

Liebe Turnerinnen und Turner

Hier die aktuellen Massnahmen (aufgrund des Coronaviruses), welche wir ab dem Montag, 16.03.2020 für den DTV & STV umsetzen werden:

VAKI/MUKI/KITU
Das  VAKI & MUKI & KITU- Turnen wird bereits eingestellt und findet aufgrund der Schuleschliessung NICHT mehr statt.

JUGI/GETU
Ebenfalls ab Montag, 16.03.2020 werden  sämtliche Jugisparten (GETU Jugi, LA Jugi, Jugi Mädchen & Knaben) bis auf Weiteres eingestellt. Also es findet ab sofort keine Jugi mehr statt! Die Eltern werden von den Jugendverantwortlichen entsprechend informiert.

Allgemeiner Turnbetrieb
Das allgemeine Turnen inkl. den Spartentrainings für Erwachsene führen wir zurzeit normal nach Plan weiter. Wir bitten alle Turnerinnen und Turner, selbst zu beurteilen, ob sie/er sich in der Lage fühlt, ein Training zu besuchen. Falls sich eine Leiterperson krank oder nicht in der Lage fühlen sollte, sind die TK-Verantwortlichen entsprechend zu kontaktieren.

Männerriege / Senioren
Der Turnbetrieb der Männerriege wird ebenfalls nach Plan weitergeführt. Auch hier bitten wir alle Turner, selbst zu beurteilen ob er sich in der Lage fühlt, ein Training zu besuchen. Der Turnbetrieb der Senioren ruht bis nach den Frühlingsferien.

Frauenturnverein
Die Turnstunden der ersten und zweiten Turngruppe wird bis nach den Frühlingsferien eingestellt.

Volleyballschlussrunde 21.03 – 22.03.2020
Die Volleyballschlussrunde in Roggwil vom nächsten Wochenende wurde komplett abgesagt und findet NICHT statt. Diese wird auch nicht verschoben, sondern wurde komplett abgesagt.

Frühlingsversammlung STV
Die Frühlingsversammlung vom 3.4.2020 wird, Stand jetzt, durchgeführt. Wer sich nicht wohl fühlt oder zu einer Risikogruppe gehört, bitten wir zu Hause zu bleiben und sich abzumelden. Sollte sich die Sachlage ändern, werden wir entsprechend informieren.

Trainingsweekend
Die Anmeldungen werden normal verschickt und wir werden euch sofort informieren, falls dieses abgesagt werden müsste.

Allgemeine Information aus den Vorständen 
Diese Entscheide wurden von den Vorständen getroffen und sind vorübergehend gültig. Diese Situation ist für uns alle aussergewöhnlich. Wir werden euch bei neuen Erkenntnissen/ Änderungen laufend informieren.

Die Turnvereine Roggwil wünschen euch allen eine gute Gesundheit. Beleibt alle fit, munter und gesund.

03 Mrz

Trotz des Coronavirus möchten wir den Turn- / Trainingsbetrieb des TV Roggwil und den Massnahmen des Bundes gegen das Coronavirus (vorläufig) normal fortsetzen.
Panik ist fehl am Platz!

Wir berücksichtigen aber folgende wichtige Regeln:

  • Eigenverantwortung und Disziplin / durch korrektes Verhalten nicht andere gefährden
  • Wir bitten alle Turner mit Grippesymptomen NICHT ins Training zu kommen und sich beim Leiter abzumelden.
  • KEIN Händeschütteln zur Begrüssung und Verabschiedung
  • Gründliches Händewaschen vor und nach dem Training
  • Niesen oder Husten in ein Papiertaschentuch oder in die Armbeuge / Taschentuch umgehend entsorgen
13 Feb
Die Präsidentin Daniela Grunder begrüsste am 6. Februar 2020 im Restaurant Rössli 22 Aktivmitglieder, 12 Ehrenmitglieder und 4 Gäste zur 90. Hauptversammlung des Frauenturnvereins Roggwil.
Der Antrag zur Fusion der Turnvereine STV, DTV und FTV war ein wegweisendes Traktandum. Die Vereinsversammlung stimmte diesem mit einer Gegenstimme zu, so dass im laufenden Jahr die
Detailarbeiten zur Fusion aufgenommen werden können.
Beatrice Hofer hat nach acht Jahren Vorstandstätigkeit als Sekretärin und Organisatorin von Vereinsanlässen die Demission eingereicht. Sie wird jedoch weiterhin im Organisationskomitee der Raclettestube mitwirken. Edith Lüscher wurde der Versammlung als neue Sekretärin vorgeschlagen und mit grossem Applaus in den Vorstand gewählt. Die weiteren Vorstandmitglieder wurden einstimmig bestätigt. Edith Lüscher musste als Rechnungsrevisorin ersetzt werden. Uschi Huber hat sich für dieses Amt zur Verfügung gestellt und wurde ebenfalls einstimmig gewählt.
Sechs Turnerinnen konnten die Fleissauszeichnung entgegennehmen. Darunter Heidi Christener und Margrit Grogg, welche keinen einzigen Turnabend verpassten. Für ihre langjährige Treue zum Verein konnten die Ehrenmitglieder Margrit Reinhard für 55 Jahre, Alice Kaderli für 50 Jahre und Verena Haller für 45 Jahre geehrt werden. Ein grosser Dank ging an unsere Leiterinnen, welche unermüdlich Woche für Woche interessante Turnstunden vorbereiten und die Turnerinnen damit fit und in Bewegung halten.
Im Jahresprogramm sind einige Daten neben den Turnstunden am Donnerstag sehr wichtig. Für den Verein sind dies die Auffahrtswanderung mit Brunch und die Vereinsreise im August und speziell für die Turnerinnen, welche die Vereinswettkämpfe in Fit&Fun mit der Männerriege und Gymnastik mit dem DTV turnen, sind es die Frühlingsmeisterschaften vom 24. Mai in Roggwil und das Turnfest in Kirchlindach vom 19.-21. Juni. Zudem wird der FTV wiederum mit dem DTV die Raclettestube an der Chilbi vom 9.-11. Oktober organisieren. An dieser Stelle danken wir allen Besucherinnen und Besuchern der Raclettestube, aber auch den Gönnern unseres Vereins für ihr Wohlwollen und ihre Unterstützung.
Der Vorstand
 
02 Nov

Turnervorstellung 2019 – Sichern Sie sich jetzt bereits Ihren Platz!

Die Platzreservation ist bereits möglich. ACHTUNG: NICHT alle Sitzplätze können vorgängig reserviert werden. Pro Vorstellung werden 64 Sitzplätze vor Ort an der Abendkasse resp. Nachmittagskasse verkauft. Sind Sie eher spontan? Dann können Sie sich für einen Platz an der Abendkasse entscheiden. Gehen Sie lieber auf Nummer sicher? Dann reservieren Sie bereits jetzt Ihren Sitzplatz. Sollten also alle Plätze reserviert sein, müssen Sie nicht traurig sein und Sie können einen Sitzplatz vor Ort an der Abendkasse ergattern 🙂

 

Bitte beachten Sie folgende wichtige Informationen zur Platzreservation:

  •  Die Bezahlung erfolgt bar vor Ort
  •  Bis spätestens 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn müssen die Tickets bezahlt & abgeholt werden, ansonsten werden diese weiterverkauft
  •  Die vorzeitigen Platzreservationen sind bis und mit am Donnerstag, 14.11.2019 möglich

Unter den untenstehenden Links sind die vorgängigen Platzreservationen möglich:

 

Freitag, 15.11.2019:

Freitag reservieren

Samstag, 16.11.2019:

Samstag reservieren

Sonntag, 17.11.2019:

Sonntag reservieren

 

Wir freuen uns auf IHREN Besuch 🙂

 

 

 

02 Nov

Turnervorstellung 2019 – Der Ticketverkauf an der Abendkasse resp. Nachmittagskasse ist möglich!

Die Platzreservation ist bereits möglich. ACHTUNG: NICHT alle Sitzplätze können vorgängig reserviert werden. Pro Vorstellung werden 64 Sitzplätze vor Ort an der Abendkasse resp. Nachmittagskasse verkauft. Sind Sie eher spontan? Dann können Sie sich für einen Platz an der Abendkasse entscheiden. Gehen Sie lieber auf Nummer sicher? Dann reservieren Sie bereits jetzt Ihren Sitzplatz. Sollten also alle Plätze reserviert sein, müssen Sie nicht traurig sein und Sie können einen Sitzplatz vor Ort an der Abendkasse ergattern 🙂

 

Bitte beachten Sie folgende wichtige Informationen zur Platzreservation:

  •  Die Bezahlung erfolgt bar vor Ort
  •  Bis spätestens 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn müssen die Tickets bezahlt & abgeholt werden, ansonsten werden diese weiterverkauft
  •  Die vorzeitigen Platzreservationen sind bis und mit am Donnerstag, 14.11.2019 möglich

Unter den untenstehenden Links sind die vorgängigen Platzreservationen möglich:

 

Freitag, 15.11.2019:

Freitag reservieren

Samstag, 16.11.2019:

Samstag reservieren

Sonntag, 17.11.2019:

Sonntag reservieren

 

Speise & Getränkekarte

Bereits zwei Stunden vor der Vorstellung verwöhnen wir Sie mit sämtlichen Speisen aus unserem Festwirtschaftsangebot. Sie können sich vor und/ oder nach der Vorstellung bei uns kulinarisch verwöhnen lassen :-). Die Speise & Getränkekarte können Sie hier online bereits begutachten:

Speisekarte TUVO 2019

 

Wir freuen uns auf IHREN Besuch 🙂

 

 

 

15 Okt

Turnervorstellung 2019 – Sichern Sie sich jetzt bereits Ihren Platz!

 

Bitte beachten Sie folgende wichtige Informationen zur Platzreservation:

  •  Die Bezahlung erfolgt bar vor Ort
  •  Bis spätestens 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn müssen die Tickets bezahlt & abgeholt werden, ansonsten werden diese weiterverkauft
  •  Die vorzeitigen Platzreservationen sind bis und mit am Donnerstag, 14.11.2019 möglich

Unter den untenstehenden Links sind die vorgängigen Platzreservationen möglich:

 

Freitag, 15.11.2019:

Freitag reservieren

Samstag, 16.11.2019:

Samstag reservieren

Sonntag, 17.11.2019:

Sonntag reservieren

 

Wir freuen uns auf IHREN Besuch 🙂

 

 

 

http://www.tvroggwil.ch/wp-content/uploads/2019/10/Flyer-TUVO-EIEP-2019-2m-Kopie-1-2-pdf-358x500.jpg
Turnervorstellung 2019 unter dem Motto: „Europa isch e Park“
Wir alle werden wohl irgendwann vom Fernweh gepackt. Gerne würden wir die grünen Hügel Irlands sehen, im wunderschönen Meer baden oder uns in Rom durch die Italienische Küche essen. Doch meist fehlt die Zeit, um die schönsten Orte Europas zu entdecken. Da bieten die Turnvereine Roggwil gerne Abhilfe: In rund zwei Stunden führen wir Sie durch die schönsten Länder Europas inklusive lokaler Spezialitäten aus den verschiedenen Nationen Europas. Auch für regionale und internationale Getränke wird gesorgt sein. Da wir dann doch gerne wieder nach Hause kommen, lassen wir den Abend in Roggwil beim gemütlichen Beisammensein oder an der Bar ausklingen und erholen uns gemeinsam von den Reisestrapazen.
Folgen Sie uns auf einer wundervollen und überraschenden Reise quer durch den Kontinent – und das ganz ohne Flugscham! 🙂
Die Vorstellungen finden in der Turnhalle Bündtenacker wie folgt statt:
Freitag, 15.11.2019, 20.00 Uhr
Samstag, 16.11.2019, 20.00 Uhr
Sonntag, 17.11.2019, 13.15 Uhr
Zwei Stunden vor Vorstellungsbeginn verwöhnen wir Sie bereits mit kulinarischen Köstlichkeiten aus ganz Europa. Vereinsdelegationen, welche im Vereistenue erscheinen, erhalten am Freitag, 15.11.2019 ab 5 Personen je ein Bier offeriert.
Ab morgen, dem 15.10.2019, um 07.00 Uhr, ist eine Platzreservation möglich. Der entsprechende Link wird hier mit einem Beitrag veröffentlicht. 
Die Turnvereine Roggwil freuen sich auf IHREN Besuch 🙂
26 Sep

Draussen wird es kühler und die Bäume werden farbig – ja, der Herbst 2019 ist da :-). Somit kann auch die Raclettesaison beginnen! Der DTV & FTV Roggwil führen zusammen die Raclettestube an der Klosterkilbi St. Urban durch. Die Raclettestube feiert in diesem Jahr den 40. Geburtstag. Komm vorbei und geniesse ein wunderbares Raclette in der Alphütte!

Wir freuen uns auf DEINEN Besuch 🙂

 

 

 

 

25 Jun

Für die Männerriege STV und den Frauenturnverein Roggwil war es ein Novum, an einem Eidgenössischen Turnfest (ETF) teilzunehmen. 16 Turner und 9 Turnerinnen freuten sich auf den turnerischen Saisonhöhepunkt. Wir fanden optimal vorbereitete Anlagen in Aarau und Umgebung vor, freundliche und wohlwollende Wettkampforganisatoren und ein schönes Festgelände.

Den Start am ETF machten die Einzelwettkämpfer am Donnerstag, 13. Juni in der Disziplin Turnwettkampf Turner 35+. Stephan Huber erreichte mit 27.17 Punkten den 139. Rang und Ernst Meyer mit 26.42 Punkten belegte den 194. Rang mit drei absolvierten Disziplinen aus Fit&Fun und Leichtathletik.

Am Freitag, 21. Juni reisten die Turnerinnen und Turner für den 3-teiligen Vereinswettkampf Frauen/Männer Fit & Fun und den 1-teiligen Vereinswettkampf Frauen/Männer 35+ im Team Aerobic an.

Vereinswettkampf Fit & Fun

In der ersten Disziplin Fuss-Blall-Korb konnten die Turnerinnen und Turner ihre Nervosität noch nicht ganz ablegen. Dafür gelang die Disziplin Ball-Kreuz wesentlich besser und mit 9.38 Punkten wurde die erste Aufgabe insgesamt sehr gut gelöst. Bei der Unihockey-Aufgabe, welche in der Turnhalle ausgetragen wurde, hatten die meisten mit dem schnellen Boden zu kämpfen und es schlichen sich viele Fehler ein. Die zweite Disziplin Achterball hingegen gelang ganz gut, was 8.59 Punkte für die zweite Aufgabe einbrachte. Den dritten Wettkampfteil absolvierten wir aufgeteilt auf die Fit&Fun-Aufgaben Moosgummi und Intercross, dem 800-m Lauf und Kugelstossen. Hier erzielten wir die durchschnittliche Punktzahl von 8.22. Das Gesamtresultat unseres Vereinswettkampfes Fit&Fun ergab 26.19 Punkte und bedeutete den 33. Rang. Wir danken unseren Leitern Marcel Venetz und Jörg Haenni für die toll organisierten Trainings.

Vereinswettkampf Team Aerobic

Im 1-teiligen Vereinswettkampf Team-Aerobic 35+ starteten 11 Turnerinnen und Turner von FTV, DTV und Männerriege. Auf Grund des notwendigen Ortswechsels vom Fit&Fun-Wettkampfplatz in Rohr zum Wettkampfplatz Team-Aerobic in Aarau und den knappen Zeitabständen zwischen den Startzeiten, war es nicht möglich eine normale Wettkampfvorbereitung durchzuführen. Dank einem privaten Transport schafften es aber alle rechtzeitig nach Aarau in die ETF-Arena. Die Vorführung wurde mit 8.43 benotet, womit die Turnenden sehr glücklich waren, fallen sie doch mit einer Altersbandbreite von 46-62 Jahren so ziemlich aus dem normalen Rahmen für eine Wettkampfvorführung. Die Atmosphäre auf der grossen ETF-Bühne und die Unterstützung der zahlreichen Roggwiler Zuschauer ermöglichten ein einmaliges Erlebnis.

Wir danken den Leiterinnen Daniela Allegrezza und Annette Mattli für die intensiven Trainings und für die Geduld und Motivation diese Herausforderung zu meistern.

Ohne Wertungsrichter keine Wettkampfteilnahme, deshalb geht unser spezieller Dank an die Wertungsrichter Stephan Huber und Käthi Huber. Für die tolle Organisation der Turnfest-Teilnahme danken wir dem Oberturner Ruedi Jost und der Hauptleiterin Daniela Allegrezza. Es hat sich gelohnt, ein erstes Mal ans «Eidgenössische» zu gehen. In sechs Jahren wieder in Lausanne….

Daniela Grunder

no images were found

X