Home - Berichte & Resultate Riegen - Korbball STV - Korbballwintermeisterschaft 2017/18

Korbballwintermeisterschaft 2017/18

Wir starteten die Wintermeisterschaft in der ersten, zweiten und dritten Liga, mit drei Mannschaften. In der ersten Liga starteten wir nicht so schlecht in die Meisterschaft, die zweite Mannschaft gewann zum Auftakt, zwei von zwei Spielen. In der dritten Liga, in der vier Jugeler mitspielten, wurden in der ersten Runde, zwei von drei Spielen gewonnen. Bei allen drei Mannschaften war es durch die Saison hindurch, ein auf und ab. Zwischendurch ging alles gut und manchmal ging gar nichts. Die Ausgangslage vor der Schlussrunde, die am 2. und 3. Februar in Aarwangen stattfand, war unterschiedlich. Die erste Mannschaft spielte um den Abstieg, die zweite hätte sich im besten Fall noch auf den dritten Platz spielen können und die dritte Mannschaft hätte noch auf den zweiten Platz kommen können. Am Schluss landete die erste Mannschaft auf Platz fünf (zwei von zwei gewonnen), die zweite auf dem vierten Platz (zwei von zwei gewonnen) und die dritte Mannschaft holte den guten dritten Platz (einen gewonnen, einen unentschieden und einen verloren).
Am Ende möchte ich noch allen Spielern gratulieren und ein grosses MERCI geht natürlich an die Schiedsrichter, denn „ohne Schiris keine Meisterschaft!“

Wüthrich Pascal

 

Isch ou no interessant

Schweizer Meisterschaft Jugend

Früh morgens machte sich unsere U14 Jugendmannschaft auf den Weg an die Jugend SM in …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

X