Home - Tätigkeitsprogramm FTV

Tätigkeitsprogramm FTV

FTV Roggwil

Jahresrückblick 2017

Wie schnell doch die Zeit vergeht. Das Jahr 2017 hat dem FTV viel abverlangt, gute, schwierige aber auch lustige Stunden können wir auf unser Konto schreiben.

Unsere erste Turnstunde vom 2017 konnte in der 2. Januarwoche abgehalten werden. Auch die jährliche Hauptversammlung ging zügig über die Bühne. Das neu gegründete Team Aerobic war schon fleissig am Trainieren und holte sogar 2 neue Mitglieder in unseren Verein. Die Auffahrtswanderung wird durch das schöne Wetter und die gute Stimmung allen Anwesenden in bester Erinnerung bleiben.

Die Probleme fingen nun aber an. Nachdem die Turnhalle geräumt war und nur noch in der Halle Bündtenacker die Möglichkeit bestand zu turnen, mussten viele Vereine Lösungen suchen und finden, um ihre Trainings abzuhalten. Wir waren in der glücklichen Lage, die Halle Bündtenacker zu nutzen. Nur das Team Aerobic musste bei Wind und Wetter draussen trainieren, was aber die Gruppe nicht abhielt, für das Turnfest eine gute Note anzustreben.

Auch das Fit und Fun übte fleissig mit der Männerriege, um am Turnfest in Reichenbach eine gute Figur abzugeben. Wir reisten mit dem STV an die Wettkämpfe in Reichenbach, wo wir von allen Vereinen des STV Roggwil super unterstützt wurden. Das Team Aerobic zeigte zum ersten Mal ihr Können und wurden mit dem Festsieg in ihrer Kategorie belohnt. Auch das Fit und Fun konnte eine gute Note erturnen.

Die 1. Gruppe durfte unter der fachkundigen Leitung von Steiner Käthi die Turnstunden ebenfalls in der Halle Bündtenacker abhalten und nach den Herbstferien verlagerten sie ihre wöchentlichen Trainings in die Aula.

All den Besuchern der Raclettestube danken wir für Ihre Treue. Wir konnten doch wieder viele bekannte Gesichter begrüssen.

Die Turnervorstellung wurde trotz dem Hallenproblem angestrebt und verwirklicht. Die Männerriege und das Frauenturnen zeigten wieder gemeinsam einen Reigen. Nachdem die Bühne und all das nötige Mobiliar verräumt war, organisierte der Vorstand den Weihnachtshöck der FTV Frauen. Das ist unser letzter gemeinsamer Abend, bevor dann alle Frauen mit ihren Liebsten die vorweihnachtliche Zeit geniessen können.

 

Wir danken all unseren lieben Helfer, Leiterinnen, unseren Familien, unseren Gönner für das Vertrauen und das Entgegenkommen im 2017.

 

Einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht der Vorstand des FTV Roggwil

 

X