Gymnastik // Tag

Archiv nach Tag
30 Mai

Resultate Leichtathletik

Weitsprung: 5. Rang (8.23)
Kugelstossen: 10. Rang (8.29)
Schleuderball: 5. Rang (8.30)

Rangliste Leichtathletik

Resultate Gymnastik

Kleinfeld: 2. Rang (9.42 / 9.53)

Rangliste Gymnastik

Einige Impressionen von Fotos von der Webseite des TV Koppigen:

 

01 Okt

An der Schweizermeisterschaften Gymnastik Einzel und Zu Zweit in Mönchaltdorf zeigten wir zum letzten Mal unsere Gymnastik. Das Teilnehmerfeld wart stark besetzt und das Niveau sehr hoch. Mit einer Note von 9.15 beendeten wir den Wettkampf auf dem 10. Schlussrang von 20 gestarteten Gym zu Zweit Aktive Päärli. Nur gerade um 0,08 Punkten verpassten wir die Auszeichnung!

Danke allen Daumen und Zehendrücker/innen für die Glückwünsche und Gratulationen. Danke den Fans vor Ort, Sabi u Cornell. Und natürlich ein grosses Merci unserem Coach Kusi!

08 Sep

SMV Bern

Die Kleinfeldgymnastiker erturnten heute an der Schweizermeisterschaft im Vereinsturnen im Berner Wankdorf Stadion den hervorragenden 8. Rang mit einer sensationellen Note von 9. 28!!!

Herzliche Gratulation!!!

27 Aug

Rothrister Cup

Am Samstag 25. August nutzen die Gymnastiker den Rothrister Cup als Vorbereitung zur Schweizermeisterschaft.

Gymnastik Kleinfeld      
  Hauptrunde: 9.23 3. Zwischenrang
  Final: 9.16 3. Schlussrang
       
Gymnastik zu Zweit      
Sandra Hochstrasser &
Eliane Ammann
Hauptrunde: 9.19 3. Zwischenrang
  Final: 9.39 3. Schlussrang



Herzliche Gratulation!!!

Ebenfalls haben Philipp Burkhard und Markus Hochstrasser die Wertungsrichter Ausbildung Gymnastik (Rothrister Cup) mit bravour bestanden.

Rangliste Rothrister Cup

19 Sep

An den Schweizermeisterschaften in der Gymnastik in Mendrisio erreichten unsere Gmynastik zu Zweit Frauen, Eliane Ammann und Sandra Hochstrasser Hatt, den ausgezeichneten 5. Rang!

Mit einer Note von 9.66 wurde bis am Schluss auf eine überraschende Finalqualifikation gehofft. Die neuen Schweizermeisterinnen Stefanie Fink und Nicole Grimm (Gymnastikriege Liestal) erreichten diesen letzten Finalplatz mit det Note von 9.68. Im Finaldurchgang der besten vier konnte man nochmals hervorragende Vorführungen auf hohem Niveau sehen, welche dann knapp von den beiden Liestalern gewonnen wurde.

 


Herzlichen Dank an unserem Fanclub, den Frauen vom FTV. Sie haben uns lautstark in der heissen Turnhalle unterstützt. Ein riesen Dankeschön gilt unserem Coach Kusi. Er pushte uns zu diesem nicht erwarteten Hammerabschluss unserer kurzen Turn-Saison.
Eli und Sändle

29 Sep

Am letzten Wochenende fanden die Schweizermeisterschaften Gymnastik Einzel und zu Zweit sowie Geräturnen Sie&Er in Kreuzlingen statt.

Wir fuhren gut gelaunt und in strömenden Regen in die Ostschweiz. Was wird uns dort erwarten? Wie ist das Niveau der Turnerinnen und Turnern? Was ist unser Ziel? Diese Fragen beschäftigten uns natürlich schon… Nach den ersten Eindrücken der SM, dem feinen z’Nacht, war für uns bereits um 22.00 Nachtruhe 😉

Nach einem reichhaltigen Frühstück begann unsere Vorbereitungsphase. Wie immer, mit guter Musik, ein wenig Fun, eine Mischung aus Nervosität und Anspannung. Um ca. 10.45 Uhr war es dann soweit… Uns gelang ein super Durchgang. Viele positiven Feedbacks und Gratulationen konnten wir entgegennehmen bis die Note offiziell war.  Die Wertungsrichter belohnten uns mit der ausgezeichneten Note von 9.59. Wir waren mehr als zufrieden. Nun hiess es abwarten, denn die starken Gegnerinnen und Gegner starten am Nachmittag im zweiten Block. Es wurde eng, sehr eng. In einem hochstehenden Wettkampf erreichten wir den 7. Schlussrang von 17 gestarteten Gym zu Zweit Päärli und es reichte für eine SM Auszeichnung. Und… mit nur 0.06 Punkten verpassten wir den Final nur hauchdünn. Trotzdem waren wir mega Happy und total zufrieden mit dem Abschluss dieser einmaligen Wettkampfsaison. Müde aber voller Stolz ging’s am Sonntagabend nach Hause…

Herzlichen Dank den Fans vor Ort Sabrina, Cornell, Phil, Kusi und allen, die uns die Daumen und grossen Zehen „drückt hei“!

Wir möchten an dieser Stellen unserem Coach Kusi, herzlich danken. Denn ohne ihn hätten wir nicht so eine erfolgreiche Saison erleben dürfen und als krönenden Abschluss, an der SM bei der Siegerehrung, die Auszeichnung entgegen nehmen können!

Gymnastik zu Zweit

Eli und Xändu

Gesamtrangliste

25 Mai

Mit zwei Super Leistungen haben Ammann Eliane und Hochstrasser Sandra im im Schaffhausischen Wilchingen die Gymnastik zu Zweit dominiert. In beiden Durchgängen erreichten die beiden die Höchstnote!!!

Herzliche Gratulation!!!

1. Ammann Eliane / Hochstrasser Sandra 9.62 9.60 19.22
2. Jermann Diana / Kügerl Nadin (mehrere HG) 9.53 9.54 19.07
3. Siegenthaler Annika / Sepp N. 9.57 9.36 18.93
4. Brandstetter Romina und Armanda (Keule) 9.51 9.41 18.92
5. Brandstetter Romina und Armanda (Reif) 9.39 9.27 18.66
6. Schönbächler / Wyss 9.13 9.51 18.64
7. Uhlig Sara / Jermann Julia (Reif) 9.33 9.24 18.57
8. Hasenfratz Sarah / Walter Silv 8.79 8.52 17.31
X