Hauptversammlung DTV

17. Januar 2014 / DTV Roggwil

Unsere alljährliche Hauptversammlung fand am 17. Januar 2014 im Restaurant Bären statt. Mit einer kleinen Verspätung wurde die Versammlung eröffnet und die 41 Aktiv-, Frei- und Ehrenmitglieder sowie 5 Gäste begrüsst.
 
Nach einem schwierigen Jahr 2012, mit deutlichem Mitgliederrückgangs freuten wir uns umso mehr, 6 neue Turnerinnen in unseren Verein aufzunehmen. Wir wünschen ihnen viel Spass bei den zahlreichen turnerischen und geselligen Stunden in unseren Reihen.
 
Unsere Kassierin präsentierte die Jahresrechnung und erläuterte einige Posten. Auch in finanzieller Sicht war 2013 ein sehr erfolgreiches Jahr, denn die Rechnung fiel um einiges positiver aus, als budgetiert.
 
Das Jahresprogramm 2014 wurde durch unsere TK-Chefin vorgestellt. Highlight wird bestimmt das Verbandsturnfest 2014, welches hier bei uns in Roggwil stattfindet. Sandra informierte über das turnerische Geschehen während „unserem“ Turnfest. Denn wir organisieren nicht nur, sondern nehmen auch aktiv am Vereinswettkampf teil. Im Anschluss präsentierte der OK-Präsident Thomas Müller einige Zahlen zum Turnfest, wie z.B. 3800. So viele Aktive werden am Samstag, 28.06.2014, erwartet. WOW!!
Auch der Verantwortliche für das Marketing, Marcel Venetz, und der Personalverantwortliche, Daniel Greub, informierten aus ihren Ressorts.
 
Auch dieses Jahr durften wir einige Turnerinnen für ihre langjährige Vereinstreue ehren:
–       15 Jahre und somit Freimitglieder, Sonja Krähenbühl und Sandra Trachsel
–       20 Jahre, Daniela Allegrezza
–       30 Jahre, Daniela Grunder und Regula Steiner
–       50 Jahre, Margrit Grogg
–       60 Jahre, Elsbeth Andres
 
Mit grossem Applaus wurde Sandra Hochstrasser Hatt als neues Ehrenmitglied ernannt.
Herzliche Gratulation und ein Dank für ihr grosses und langjähriges Engagement für unseren Verein!
 
2015 steht im Zeichen unseres 100-Jahre Jubiläums. Damit unser Jubiläum auch richtig gefeiert werden kann, wurde Uschi Huber als OK-Präsidentin gewählt. Wir sind gespannt, was uns erwarten wird.
 
An dieser Stelle bedanke ich mich im Namen des Vorstandes für das uns entgegengebrachte Vertrauen!

Kommentar verfassen

X
%d Bloggern gefällt das: