Hauptversammlung

1. März 2013 / MR Roggwil

Am 1. März 2013 fand im Restaurant Bären die 91. Hauptversammlung der Männerriege STV Roggwil statt. Präsident Franco Allegrezza durfte 39 Mitglieder und 5 Gäste begrüssen.
Mit den Jahresberichten von Präsident und Oberturner wurde Rückblick auf das letztjährige, rege Vereinsgeschehen genommen. Bei den Senioren wie auch bei den Aktiven der Männerriege fanden nebst den wöchentlichen Turnstunden wiederum auch verschiedene kulturelle und kulinarische Anlässe statt. Die Teilnahme am Verbandsturnfest Oberburg vom 30. Juni 2012 bildete den sportlichen Höhepunkt. Erstmals wurde der Vereinswettkampf Frauen/Männer gemeinsam mit dem Frauenturnverein bestritten. Das Ziel dieser Fusion war unter anderem der Start in der 1. Stärkeklasse, das heisst die Teilnahme mit mindestens 32 Turnerinnen und Turner. Mit einer Punktzahl von 25.90 resultierte im 3-teiligenVereinswettkampf Fit und Fun der 3. Rang in der 1. Stärkeklasse. Die gemeinsame Teilnahme mit den Frauen hat sich als richtiger Schritt erwiesen und beide Vereine wollen auch zukünftig wieder gemeinsame Wettkämpfe bestreiten. Die von unserem Reiseleiter Peter Hegi tadellos organisierte Vereinsreise ins Wallis am Bettag-Wochenende vom 15. /16. September 2012 bildete einen weiteren Höhepunkt im vergangenen Vereinsjahr. Die Jahresrechnung 2012 und das Budget 2013 wurden von Kassier René Ammann vorgestellt und von der Versammlung einstimmig genehmigt. Ebenfalls wurde das Tätigkeitsprogramm 2013 genehmigt. Dieses sieht anstelle des Besuches des Eidgenössischen Turnfest in Biel, einen gemeinsamen Turntag mit Plauschwettkampf am 8. Juni 2013 in Roggwil vor. Auch wird die Männerriege im Herbst an der Turnervorstellung mit einer Darbietung aktiv teilnehmen. Nach 5 Jahren Arbeit im Vorstand als Vize-Präsident hat Peter Steiner auf die Hauptversammlung demissioniert wie auch Stefan Annaheim nach 3 Jahren Vorstandsarbeit als Riegenleiter. Den beiden Demissionierenden wurde für ihre geleistete Arbeit zu Gunsten der Männerriege gedankt. Als neues Vorstandsmitglied wurde Marcel Stöcklin in den Vorstand gewählt. Da sich kein weiterer Turnkamerad zur Verfügung gestellt hat, wird das Vereinsjahr 2013 mit einer Vakanz im Vorstand bei den Riegenleitern bewältigt. Präsident, Oberturner und die restlichen Vorstandmitglieder wurden wiedergewählt. Der Vorstand setzt sich wie folgt zusammen: Präsident: Franco Allegrezza, Oberturner: Ernst Meyer; Vize-Präsident: Marcel Stöcklin, Kassier: René Ammann, Sekretär: Arnold Gurtner, Riegenleiter: Hanspeter Güdel und Hansruedi Wälchli, Riegenleiter Senioren: Hansruedi Ellenberger. Nebst der Vergabe der Fleissmedaillen wurden folgende Turnkameraden mit einem Präsent geehrt:
Markus Lerch für den Sieg in der internen Vereinsmeisterschaft, Peter Hegi für die Organisation der Vereinsreise, Fritz Scheurer für die jahrlange Organisation der Reisen und Treberwurstessen bei den Senioren und Hansruedi Wälchli für die zur Verfügungsstellung seines Wagenschopfes nach den Turnfesthauptproben. Weiter wurde auch den zwei zurückgetretenen Vorstandsmitgliedern ein Präsent überreicht. OK-Präsident Thomas Müller orientierte die Versammlung über den Stand der Arbeiten für den Grossanlass „Verbandsturnfest 2014 Roggwil“. Nach Wortmeldungen des Präsidenten des Stammvereins und der Präsidentin des Frauenturnvereins wurde die Versammlung mit dem Turnerlied geschlossen.

Kommentar verfassen

X
%d Bloggern gefällt das: