111. Hauptversammlung des Turnvereins STV Roggwil

15. Januar 2005 / STV Roggwil

Die 111. Hauptversammlung ging für den im letzten Jahr neu gewählten Präsidenten Markus Hochstrasser sehr zügig und ohne Probleme über die Bühne. Vorstand und Technisches Komitee wurden von der Hauptversammlung in ihrer Personellen Zusammensetzung für ein weiteres Jahr wiedergewählt.

Das Jahr 2005 wird ein sehr arbeitsreiches Jahr werden, da drei grössere Anlässe zusammen mit dem DTV Roggwil organisiert werden. Dies sind der Geräteturn-Einzelwettkampf am 12./13. März, die zentrale Turnfahrt am 5. Mai und die Turnervorstellung im November.

Der Antrag der Zusammenarbeitsgruppe für das fusionieren der Vereine STV und DTV Roggwil wurde von der Versammlung abgelehnt. Neben den organisierten Anlässen wird der turnerische Höhepunkt der Besuch des Baselbieter Kantonalturnfestes in Thürnen sein. Erfeulicherweise konnten vier neue Aktivmitglieder im Verein aufgenommen werden.

Neben den Gewinnern der Vereinsinternen Meisterschaft wurden die Vereinsmitglieder Daniel Lüdi und Stephan Huber für 15 Jahre Aktivmitgliedschaft geehrt und zu Freimitgliedern ernannt. Auf ein erfolgreiches und unfallfreies Jahr freut sich der Vorstand und das technische Komitee.

Daniel Greub

Kommentar verfassen

X
%d Bloggern gefällt das: