121. Hauptversammlung STV Roggwil im Restaurant Bären Roggwil

20. Januar 2015 / STV Roggwil

Daniel Greub eröffnete um 19.30 Uhr pünktlich die Hauptversammlung, 77 Mitglieder und 2 Gäste waren anwesend. Erfreulicherweise gab es 11 Neueinritte  gegenüber von 3 Ausritten.  Leider verlies uns im letzten Jahr Ehrenmitglied Alber Glur für immer, zu seinem Gedenken wurde eine Kerze gezündet.

Das letzte Jahr stand ganz im Zeichen des Verbandsturnfests, das bekanntlich in Roggwil stattfand. Im nächsten Jahr wird man im Juni am Schaffhauser Kantonalturnfest in Dörflingen teilnehmen. Dies mit dem neuen Vereinstenü, wir werden nicht mehr als „Oranjes“ für Furore sorgen, sondern mit den passenden Farben für das Schaffhauser Kantonalturnfest nämlich „gäub u schwarz“. Wir freuen uns in neuen Farben und „nur“ als Teilnehmer an diesem Turnfest teilzunehmen.

Marco Haenni wurde in einem spannenden Finish Vereinsmeister vor Stephan Huber und Cornell Federer.  9 Turner wurden für „fleissigen Turnbesuch“ ausgezeichnet, an dieser Stelle erwähnenswert die 100%! Turnbesuche von Andy Graf.

Ebenfalls gab es auch noch Mutationen im Vorstand und TK.
Nach 7 Jahre TK-Chef demissionierte Marco Lerch, sein Amt wird neu Mischa Jost bekleiden. Ebenfalls demissionierten die zwei Vorstandsmitglieder Stefan Wehrli und Rolf Venetz. Mit Dillon Sullivan und Andy Graf  kam dafür neues und junges Blut in den Vorstand. Im TK wird neu Christoph Rickli das Protokoll führen, dies führte bis anhin der Chef Spiele Adrian Kurt, der somit etwas entlastet wird.

Daniel Greub und Stefan Wehrli wurden nach 15 Jahre Turnverein zu Freimitgliedern ernannt.
Durch langjährigen Einsatz für den Turnverein in verschiedenen Chargen und Ämtern wurden Stefan Grogg und Martin Grogg  verdient zu Ehrenmitgliedern erkürt.

Mit dem singen des Turnerliedes endete die Hauptversammlung um 22.30 Uhr.

Gesamtrangliste Vereinsmeisterschaft STV 2014

no images were found

Kommentar verfassen

X
%d Bloggern gefällt das: